Adwords Verwaltungskonto erstellen und verwalten

Alles rund um die Webanalyse und Suchmaschienen Marketing

Adwords Verwaltungskonto erstellen und verwalten

Adwords Verwaltungskonto erstellen und verwalten

Mit dem AdWords Verwaltungskonto (MCC) können Sie mehrere AdWords- Konten mit einem Übergeordneten Konto verwalten. Sie können sogar mehrere Verwaltungskonten
in ein anderes Verwaltungskonto integrieren. Folgende Konstelationen sind Möglich:

Konstelationen von Verwaltungskonten

Für Firmen die mehrere Adwords Konten haben, bietet sich die erste Möglichkeit an um diese mit einem Konto zu verwalten.

Welche Konstellation häufig im Agenturenumfeld vorkommt ist, dass über ein Verwaltungskonto mehrere Verwaltungskonten verwaltet werden

Einrichten eines Verwaltungskonto

Einrichtung eines Verwaltungskontos ist ziemlich einfach. Es muss allerdings Berücksichtigt werden, dass eine Email- Adresse verwendet wird, die
nicht bereits mit einem AdWords- Kontos veknüpft wurde. Sie benötigen 2 Schritte um ein Verwaltungskonto zu erstellen:

  1. Gehen Sie auf die Google MCC Seite
  2. Klicken Sie auf jetzt Starten und führen dann die Regestrierung durch

Nach dem die Regestrierung erfolgreich durchgeführt wurde, können nun die AdWords- Konten hinzugefügt werden.

Sollte Ihre Ansicht wie folgt aussehen, bitte ändern Sie diese mit Klick auf den blauen Banner um zum schnelleren Adwords zu wechseln

Sollte Ihre Oberfläche nicht auf deutsch sein, können Sie diese wie folgt umstellen

  1. Klicken Sie oben rechts auf den Schraubenschlüssel
  2. Wählen Sie im rechten Feld “Setup” –> “Preferences” aus
  3. klicken Sie auf “Languages and numbers preferences”
  4. Wählen Sie beiden Feldern “German”aus
  5. Klicken Sie auf “Save”

Nun sollte die Oberfläche neu laden und die Sprache sollte nun deutsch sein. Kehren Sie nun zum Anfangsbildschirm zurück. Klicken Sie dafür einfach oben links auf
den Pfeil der nach links Zeigt.

AdWords Konten im Verwaltungskonto hinzufügen

Um dem Verwaltungskonto ein Adwordskonto hinzuzufügen, führen Sie einmal folgende Schritte durch.

  1. Klicken Sie im linken Menü auf “Konten”
  2. Klicken Sie im oberen horizontalen Menü auf Verwaltung
  3. Klicken Sie auf das blaue “+” Zeichen
  4. Wählen Sie “vorhandenes Konto verknüpfen”

Nun können Sie alle Konten dort über der ID eintragen. Bei mehreren Konten werden die Nummern untereinander geschrieben. Klicken Sie danach auf “Einladung versenden”.

Diese Einladungen müssen nun in den AdWords- Konten bestätigt werden.

Verwaltungskonten über Scripte verwalten

Auch beim Verwaltungskonto ist es möglich Scripte zu verwenden um damit alle Adwords- Konten autonom zu verwalten.

  1. Klicken Sie auf den Schraubenschlüssel. (oben rechts)
  2. Wählen Sie bei Bulk-Aktionen, “Skripts” aus.

Dort haben Sie nun die Möglichkeit die Scripte einzufügen. Hier gelangen Sie zu den Scriptbeispielen von Google.

Sie haben dort auch die Möglichkeit, Regeln kontoübergreifend festzulegen. Adwords Hilfe über Benutzerdefinierte Regeln

Fazit

Sie haben beim MCC die Möglichkeit mehrere Adwords Konten über ein Verwaltungskonto zu verwalten. Sie haben auch Hier die Möglichkeit regeln und Scripte zu nutzen um globale Einstellungen vorzunehmen. Dadurch haben Sie erstens eine Zeitersparnis und desweiteren eine höhere Übersicht über die AdWordskonten. Desweiteren bietet es auch die Möglichkeit die Perfomance (Leistung) der integrierten AdWords- Konten mit einander zu vergleichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.